Leihwagen Teneriffa

Leihwagen Teneriffa – Wie alle Geschäftsreisenden oder Touristen und Urlauber suchen Sie nach Leihwagen Teneriffa. In diesem Portal für günstige Mietwagen sind Sie auf jeden Fall richtig, denn hier könnenn Sie durch den Vergleich zwischen allen gängigen Autovermietern jeweils den günstigsten Mietwagenanbieter finden.

Die folgenden Links helfen zu Ihrer Anfrage: Leihwagen Teneriffa brauchbare Tipps und Hinweise zu finden.

mietwagen

Leihwagen Teneriffa

Generell empfehlen wir, egal welche Fahrzeugmodell Sie mieten möchten die international tätigen Leihwagenfirmen, wie Hertz, Avis, Sixt um nur einige zu nennen zu nutzen, denn erfahrungsgemäß bewegen sich die Preise für die angebotenen Mietwägen auf gleichem Niveau, wie die regionaler kleinerer Autovermieter, die Modalitäten, rund um den Mietwagenmietvertrag, die Qualität der zur Verfügung gestellten Mietwägen, als auch die Abgabemöglichkeit an anderen Orten als dem ursprünglichen Verleihort des Mietautos ist in der Regel besser. Sehr gute Bewertungen hat folgender Mietwagenanbieter bei unseren Nutzern bisher erhalten:

Mit Ihrem Mietwagen können Sie folgende Sehenwürdigkeiten auf Teneriffa bequem erreichen:

  • Altstadt von La Laguna, (Weltkulturerbe der UNESCO)
  • Altstadt von La Orotava
  • Orotava-Tal
  • Jardín de Aclimatación de la Orotava (Botánico), der Botanische Garten in Puerto de la Cruz
  • Kraterlandschaft des Teide, Weltkulturerbe der UNESCO
  • Los Roques de García im Parque Nacional de las Cañadas del Teide
  • Mercedeswald und Parque Rural de Anaga im Anaga-Gebirge
  • Tal von Masca
  • Felsen von Los Gigantes
  • Barranco del Infierno (Höllenschlucht) bei Adeje
  • Drachenbaum von Icod de los Vinos
  • Pyramiden von Güímar
  • Hafen und Altstadt von Santa Cruz de Tenerife mit einer Vielzahl historischer Bauten, Einkaufsvierteln und dem architektonisch interessanten kanarischen Parlament
  • Auditorio in Santa Cruz de Tenerife: Futuristische Konzerthalle des Architekten Santiago Calatrava
  • Walbeobachtung und Tauchen vor der Südspitze von Teneriffa, ausgehend von Playa Paraiso
  • Loro Parque mit unter anderem der größten Papageiensammlung der Welt
  • Modellanlage Pueblo Chico in Valle de La Orotava
  • Museo de la Naturaleza y el Hombre, Naturkundemuseum in Santa Cruz de Tenerife mit Geschichte der Guanchen und Mumien.
  • Basilika von Candelaria: die größte der Jungfrau Maria gewidmete Kirche der Kanarischen Inseln. Die Basilika ist in der Gemeinde von Candelaria.
  • Kathedrale von La Laguna: Sitz des Bischofs von San Cristóbal de La Laguna.

Das könnte Dich auch interessieren …